Wir laden euch herzlich zu unserem Benefizkonzert am kommenden Sonntag in die Forchheimer Kirche ein.
Den Erlös des Konzertes wollen wir an Jule Rinklin spenden.

Jule ist 8 Jahre alt und wohnt mit ihrer Familie in Sasbach. Sie ist seit der Geburt spastisch gelähmt, sitzt im Rollstuhl und ist tagtäglich auf fremde Hilfe angewiesen. Ein Therapiehund kann Jules beschwerlichen Alltag erleichtern und ihre Lebensqualität enorm verbessern. Er wäre für Jule ein persönlicher Motivator, treuer Freund, würde Trost und Geborgenheit schenken. Er wäre ihr täglicher Helfer bei ganz banalen Dingen wie z.B. dem Aufheben von Gegenständen, Türe öffnen oder Jacke ausziehen. Und: Er würde Jule beim täglichen Training begleiten und unterstützen. Die spezielle Ausbildung eines Therapiehundes auf Jules Bedürfnisse kostet viel Geld. Der Verein “Rehahunde Deutschland e.V.” würde einen Therapiehund speziell für Jule ausbilden. Die Kosten liegen bei 28.000€.

Kommt vorbei, erlebt ein tolles Konzert, trinkt im Anschluss noch eine Tasse Glühwein und helft mit, dass Jules Wunsch in Erfüllung geht.

Wir freuen uns auf viele Zuhörer ?
Musikverein Forchheim e.V.